Besser als gut!

So bringen Sie Ihre Einrichtung durch professionelles Qualitätsmanagement nach vorn

Mittwoch, 18. November 2020, 10:00 - 11:30 Uhr

Ziel des Vortrages:
Ursula Winkler erarbeitet mit Ihnen, was "gute Arbeit" in Kindergärten bedeutet und wie diese hergestellt und kontinuierlich weiterentwickelt werden kann. Sie erfahren, welche Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem und das Leitungshandeln gestellt werden.
Inhalt & Details:

Was ist ein "guter Ort" für Kinder? Dieser Frage geht unsere Expertin Ursula Winkler nach und zeigt Ihnen, wie Sie durch ein professionelles und alltagstaugliches Qualitätsmanagement die Qualität in der Arbeit mit den Kindern, im Kontakt mit den Eltern und in der Zusammenarbeit im Team sicherstellen und langfristig noch weiter verbessern:

  • Herstellung "guter Arbeit" – Was ist das?

  • Aspekte der pädagogischen Qualität

  • Konzeptions- und Qualitätsentwicklung = zwei Seiten einer Medaille

  • kollegiale Beratung als ein Qualitätsentwicklungsinstrument

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Mag.a Ursula Winkler
Mag.a Ursula Winkler arbeitet als pädagogische Fachberaterin der St. Nikolausstiftung in Wien. Sie ist ausgebildete (Sonder-) Kindergartenpädagogin sowie Sonder- und Heilpädagogin. 

Alle Details zum Speaker