Leiten Sie noch oder führen Sie schon?

Wie Sie Ihre "inneren FührungsKRÄFTE" bündeln und Team & Eltern selbstbewusst gegenüber treten

Mittwoch, 20. November 2019, 14:45 - 16:15 Uhr

Zum Thema:

Sie als Führungskraft stehen täglich vor neuen Herausforderungen und sind gezwungen komplexe Rollenanforderungen zu erfüllen. Sie müssen unternehmerisch denken, Experte Ihres Faches sein, Ihren MitarbeiterInnen Orientierung geben, mit ihnen Ziele erreichen, sie fördern und zugleich Leistung einfordern. Als Führungskraft sind Sie zu alledem auch selbst ein/e Betroffene/r und agieren nach den eigenen Wertvorstellungen, Überzeugungen und Bedürfnissen.

Diese vielfältigen Rollenanforderungen sind oft Ursache für innere Konflikte und Spannungen. Erfahren Sie, durch welche inneren Verhaltensmechanismen Sie selbst gesteuert und geführt werden und erarbeiten Sie effektive Strategien, um Ihr „inneres Team“ gekonnt im Führungsalltag einzusetzen.

  • Wahrnehmen und Erkennen des „inneren Teams“: Wer beeinflusst Ihre Gedanken, Gefühle und Handlungen als Führungskraft von innen heraus? Wer in Ihnen führt gerade?
  • Nutzen im Führungsalltag: Wie können Sie Ihr „inneres Team“ gekonnt einsetzen?
  • Inneres Team-Management: Arbeitet Ihr „inneres Team“ optimal zusammen?
  • Profilentwicklung: Wie stärken Sie Ihr Profil als Führungskraft durch den bewussten Einsatz Ihres „inneren Teams“?
Ziel des Vortrages:

In diesem Workshop erlangen Sie Bewusstsein und Kenntnis darüber, aus welchen Mitgliedern sich Ihr „inneres Führungsteam“ zusammensetzt und wie dessen Kräfte wann und in welcher Form wirken. Sie lernen, wie Sie Ihr „inneres Team“ steuern und für sich optimal nutzen können. Unser gemeinsames Ziel: Ein gelingendes Selbstmanagement und eine Stärkung Ihres Profils als Führungskraft. 

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Kerstin Tomancok

Kerstin Tomancok ist ÖVS-zertifizierte systemische Supervisorin, Coach, Personal- und Organisationsentwicklerin. Sie ist Gründerin der Integralen Profilberatung©, einem Komplementärberatungskonzept für berufliche Veränderungs- und Strategieentwicklungsprozesse.Darüber hinaus ist sie als Dozentin der Wiener Volkshochschulen und des IKH Wien (Institut für Kindergarten und Hortpädagogik) tätig.

Alle Details zum Speaker

7. Österreichischer Kitaleitungs­kongress

Unter dem Motto: Gemeinsam Zukunft gestalten

20. November 2019 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden