Unkenntnis schützt vor Strafe nicht

So erfüllen Sie Ihre Aufsichtspflicht und vermeiden Haftungsfälle

Mittwoch, 18. November 2020, 16:00 - 17:30 Uhr

Ziel des Vortrages:

Elke Zwick räumt mit einer Reihe von Mythen auf und erklärt Ihnen, wie Sie Ihrer Aufsichtspflicht sicher nachkommen und sich vor Haftungsfällen schützen können.

Inhalt & Details:

Auf der einen Seite sollen Kinder zu selbstständigen Menschen erzogen werden, auf der anderen Seite müssen PädagogInnen natürlich ihre Aufsichtspflicht erfüllen. Das unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer leicht. Verschiedene Gerichtsurteile haben in letzter Zeit noch zusätzlich für Verunsicherung unter den PädagogInnen geführt. Elke Zwick erklärt Ihnen, wie Sie Ihre Aufsichtspflicht erfüllen können, ohne sich durch die Angst vor Haftungsfällen einschränken zu lassen.

Erfahren Sie,

  • welche Maßstäbe und Kriterien für die Aufsichtsführende gelten

  • wie die tatsächlichen Folgen einer Aufsichtspflichtverletzung aussehen

  • anhand konkreter Fallbeispiele, wie sich die Judikatur in den vergangenen Jahren entwickelt hat

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Mag.a Elke Zwick

Elke Zwick ist Lehrkraft für die Fächer Gitarre, Politische Bildung sowie OMRWAP (Organisation, Management und Recht, Wissenschaftliche Arbeitstechnik) an der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik in Wien 10.

Alle Details zum Speaker