Details zum Vortrag

Vielfalt (er)leben – Religiöse und ethische Bildung im Kindergarten: Mehr als eine Frage der Weltanschauung
Bettina Brandstetter zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, mit der religiösen und weltanschaulichen Vielfalt in Ihrer Einrichtung umzugehen und eine individuelle Kindergartenkultur zu gestalten.

Alle Details zum Vortrag

Dr.in Bettina Brandstetter

Sonder-Kindergartenpädagogin, Universitätsassistentin und Dozentin

Bettina Brandstetter ist ausgebildete Sonder-Kindergartenpädagogin. Sie hat Theologie studiert und war in diversen Schulen Lehrerin für Katholische Religion sowie für Didaktik und Praxis der Kindergartenpädagogik und Früherziehung. Seit fünfzehn Jahren ist sie in der Fort- und Weiterbildung mit dem Schwerpunkt auf interkulturelle, interreligiöse und vorurteilsbewusste Elementarpädagogik tätig. Als Hochschullehrerin an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz lehrte sie verschiedene Themen der Elementar- und Religionspädagogik. Seit 2019 ist sie als Universitätsassistentin an der Theologischen Fakultät der Universität Wien angestellt und arbeitet an einem Habilitationsprojekt zur interreligiösen Bildung im diskursiven Kontext der Migrationsgesellschaft.

Zur Referentenübersicht

8. Österreichischer Kitaleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Gemeinsam Zukunft gestalten“

18. November 2020 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden